Khadi Vitalising Hair Oil

1. Das Haaröl — Verpackung und Fassungsvermögen

Das Haaröl Khadi Vitalising Hair Oil wird in einer ästhetischen Glasflasche  mit der orientalischen Etikett angeboten. Es gibt keinen Zweifel, dass das Khadi Öl auf dem Ayurweda basiert – einer traditionellen, indischen Heilkunst. Natürliche Zusammensetzung und kostbare Öle sind also kein Zufall. Die Flasche wurde mit einer Pipette, die das Auftragen erleichtert, ausgestattet und besitzt einen goldenen Verschluss. Das Fassungsvermögen des Haaröls Khadi Vitalising Hair Oil beträgt 100 ml. Das Öl ist also sehr ergiebig. Der größte Nachteil der Pipette ist ihre Form, denn sie verbiegt sich, was die Anwendung erschwert. Manchmal passiert es, dass die Pipette sich im Verschluss festfährt – das Auftragen ist dann unmöglich. Das Haaröl Khadi Vitalising Hair Oil hat leider noch einen Nachteil – das ist der Duft. Das Öl riecht sehr intensiv und unangenehm. Der Duft bleibt lange im Haar, sogar ein paar Stunden.

2. Das Haaröl — Bestimmung

Das Haaröl Khadi Vitalising Hair Oil wird für jeden Haartyp empfohlen, besonders für diese Haare, die infolge der falschen Pflegeweise schwach, geschädigt sind und ausfallen. Das Haaröl Khadi Vitalising Hair Oil stimuliert das Haarwachstum und stärkt die Haarwurzeln. Das Öl bewirkt, dass nach der regelmäßigen Anwendung die Haare dicker werden. Die kleinen, neuen Haare (sog. Babyhair) lassen sich auch bemerken.

3. Das Haaröl — Zusammensetzung

Das Öl besitzt eine natürliche Zusammensetzung. Die Marke ist dafür bekannt, dass sie ein voll veganes Produkt entwickelt hat, das die in der Kopfhaut ablaufenden Prozesse nicht beeinträchtigt. Natürlich und sicher – das sind die wichtigsten Eigenschaften bei der Wahl eines Haaröls. Mit Hilfe von diesem Öl machen Sie das Einölen der Haare, denn Khadi Vitalising Hair Oil kann auf die Kopfhaut aufgetragen werden.

Das Produkt enthält die wertvollen, natürlichen Öle und Kräuterextrakte, u. a. Bhringraj, Amla, Brahmi – das sind drei Kräuter, die auf das Haarwachstum einen positiven Einfluss haben und dem Haarausfall vorbeugen. Sie stärken die Haarwurzeln und wirken der vorzeitigen Ergrauung entgegen. Das Sesamöl sorgt für die richtige Befeuchtung der Haare und Kopfhaut. Auf diese Weise schützt es vor Schuppen und anderen Kopfhautkrankheiten. Das Rizinusöl, das sich in Khadi Vitalising Hair Oil befindet, bewahrt die schöne, intensive Haarfarbe (die lange Anwendung kann jedoch die Blondhaare verdunkeln). Es beschleunigt deutlich das Haarwachstum, beugt den spröden Haaren vor. Das Kokosöl schützt die Haare vor Beschädigungen, hoher Temperatur und Toxinen. Für die gesunde Kopfhaut ist das Rosmarinöl verantwortlich, und das Möhrenöl wirkt den brüchigen Haaren entgegen, verlangsamt auch den Alterungsprozess.

4. Das Haaröl  — Wirkung und Effekte

Khadi Vitalising Hair Oil sollte auf die Haare und Kopfhaut circa 2 Stunden vor dem Haarewaschen aufgetragen werden. Wenn Ihre Haare stark ausfallen und schwach sind, sollten Sie das Öl über Nacht einwirken lassen, um die Wirkung zu stärken. Am Morgen waschen Sie den Kopf.

Khadi Vitalising Hair Oil stärkt die Haarwurzeln und beugt dem Haarausfall vor. Es unterstützt auch das Haarwachstum. Es wirkt jedoch nicht nur auf die Kopfhaut. Dank den natürlichen Ölen schenkt den Haaren Glanz und Vitalität, konditioniert sie und nährt die Strähnen tiefenwirksam. Die Haare lassen sich dann leicht stylen, sind befeuchtet und elastisch.

5. Das Haaröl — Effekt nach der Kur

Der Effekt der dicken, genährten Haare hält lange nach der Kur mit dem Öl Khadi Vitalising Hair Oil an. Die Haare sind stark, dicht und wachsen schneller. Sie hören auch auf auszufallen.

6. Das Haaröl — Zusammenfassung, Vorteile und Nachteile

VORTEILE:

  • Verstärkung der Haarwurzeln
  • natürliche Zusammensetzung ohne chemische, komedogene Substanzen
  • verschiedene Sorten von Ölen
  • Ergiebigkeit
  • schnelle Effekte
  • Effekt hält lange nach der Kur an
  • spektakuläres Aussehen der Haare
  • einfaches Auftragen

NACHTEILE:

  • unangenehmer, intensiver Duft
  • Glasflasche kann zerbrechen
  • fehlerhafte Pipette, die sich häufig verbiegt
  • der Verschluss ist eng und die Pipette kann sich festfahren, was das Auftragen unmöglich macht
  • in Anbetracht des Duftes sollte das Öl immer vor dem Haarewaschen verwendet werden (nie auf die trockenen Haare nach dem Haarewaschen)